Corona

Virus

Corona beherrscht die Köpfe und Schlagzeilen. Das geht wohl auch nicht an Keramikern vorbei. Veranstaltungen werden abgesagt, was auch Töpfermärkte und Stadtfeste mit einschließt. Und selbst wenn ein Markt stattfindet, der Umsatz wäre sicherlich schwach. In solchen Zeiten wird halt Keramik weniger gekauft. Natürlich steht in den Marktverträgen, dass man sein Standgeld bei „höherer Gewalt“ nicht zurück bekommt. Zum Glück verdirbt Töpferware nicht, wenn sie eine Weile im Lager steht. Also muss man wohl den Gürtel enger schnallen.
Und das ist nun die Stelle, wo ich auf meinen Webseitenservice hinweisen sollte. Ich bin nicht nur Töpfer, sondern habe auch einige Zeit in der IT Branche verbracht. Deshalb biete ich unter red-train.de auch Internetdienstleistungen an. Mit einem Webshop, wäre man nicht mehr auf Märkte angewiesen. Für ideefactory möchte ich diesen Schritt (noch) nicht machen. Kann aber sein, dass mich die Umstände nun doch bald dazu zwingen.

Wer also schnell und günstig eine Webseite oder Onlineshop braucht, schickt mir eine eMail. :o) Dafür muss man übrigens nicht unbedingt Keramiker sein…