Mal eine neue Rubrik einführen… Wenn mir etwas positiv auffällt, wird es hier unter Weltkulturerbe aufgelistet. Ganz wie beim Herr Steimle. 🙂 Und natürlich geht der erste Eintrag nach Sachsen.
Wenn man (ganz öko) mit seiner Keramiktasse beim Bäcker seinen Weihnachtsmarktbeginnkaffee holt und die Bäckersfrau die kalte Tasse erst aufwärmt, bevor eingeschenkt wird —-> dann Weltklturerbe! Supi – Danke. Oder wie oft wärmt man dir die Tasse beim Mitnehmkaffee vor? Und ja, ich nenne den Kaffee absichtlich so.