der liebe Datenschutz

Welch Hype auf einen Schlag! Datenschutz ist plötzlich in aller Munde. Ich hatte auf ideefactory.de, nicht viel zu ändern. Auf dem einzigen Marktbild sind abgebildete Leute nun verpixelt, :o) Kommentare sind auf der Seite (gerade) nicht vorgesehen und es gibt auch keine versteckte Abbofallen. Alles gut. Einen Datenschutzhinweis braucht es dennoch, selbst wenn man so datensparsam ist. Check! Habe ich eingefügt.
Aber schön, wenn dieses Thema endlich mal so in den Fokus rückt. Jetzt – wo die Meldung umgeht, Whatsapp würde mit Facebook Daten teilen. Jetzt – wo massenhaft Gästebücher deaktiviert werden. Jetzt – wo einem vor lauter Datenschutzmails der Posteingang verstopft. :o)
Es macht aber durchaus Sinn, sich mal dazu so seine Gedanken zu machen. Auch ohne Datenschutzverordnungen…